Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Trommelrevolver

Trommelrevolver: Trommelrevolver

 

Umschreibung: kurze Handfeuerwaffe mit einer drehbaren Trommel als Magazin [DUW], das heißt mit einer sich drehenden Munitionszuführung [vgl. Gr]

Historische Analyse: Im Grimm`schen Wörterbuch wird eine ganze Reihe von Gegenständen aufgeführt, deren zylindrische Form an das Musikinstrument Trommel erinnert und die deshalb ebenfalls als 'Trommel' bezeichnet werden, darunter Milchzentrifugen, drehbare Mischtrommeln an Maschinen oder eben auch die drehbaren Magazine leichter Feuerwaffen, wobei diese Gegenstände nur mehr eine entfernte Ähnlichkeit mit dem Musikinstrument aufweisen müssen [vgl. Gr]. In diesem Fall ist also die Form des Instruments ausschlaggebend für die Übertragung auf andere Gegenstände und nicht der Klang wie beim Beleg 'Trommelfeuer' [HS].

 

* * * 

Kontakt

Organisation
Mozartgasse 8/I, 8010 Graz
Stud.-Ass. Gerlinde Gangl BA Telefon:+43 (0)316 380 - 8178

Kontakt

Projektleiter
Institut für Germanistik Mozartgasse 8/I, 8010 Graz
Ao.Univ.-Prof. Dr.phil. Wernfried Hofmeister Telefon:+43 (0)316 380 - 2451
Fax:+43 (0)316 380 - 9760

Projekt 'Deutsche WortSchätze' auf Facebook

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.