Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Kartoffel

Kartoffel: jemanden/ etwas fallen lassen wie eine heiße Kartoffel

 

Umschreibung: jemandem abrupt jede Unterstützung entziehen; sich ohne Zögern von jemandem lossagen; etwas abrupt aufgeben [DURW]

Historische Analyse: Diese Wendung wurde nach 1950 aus dem Englischen „to drop somebody/ something like a hot potatoe“ entlehnt [Kü, S. 13849]. Versucht man eine heiße Kartoffel anzugreifen, um sie zu essen oder vorher zu schälen, kann es leicht passieren, dass man sie aufgrund der großen Hitze gleich wieder fallen lässt, um sich nicht die Hände zu verbrennen [Bi]. - Entstehungszeit: 1950 ff. [Kü, S. 13849] - Fremdsprachen: englisch: to drop somebody/ something like a hot potatoe [DURW]

 

* * * 

Kontakt

Organisation
Harrachgasse 21 / 6. OG, 8010 Graz
Stud.-Ass. Gerlinde Gangl BA Telefon:+43 (0)316 380 - 8178

Kontakt

Projektleiter
Institut für Germanistik Harrachgasse 21 / 6. OG, 8010 Graz
Ao.Univ.-Prof. Dr.phil. Wernfried Hofmeister Telefon:+43 (0)316 380 - 2451
Fax:+43 (0)316 380 - 9760

Projekt 'Deutsche WortSchätze' auf Facebook

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.